Verlorenes Potenzial: Warum über 1,5 Millionen deutsche Unternehmen ohne ansprechende Website bleiben

Stellen Sie sich vor, Sie führen ein Unternehmen. Sie haben jahrelang hart gearbeitet, um Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu perfektionieren. Doch trotz all Ihrer Bemühungen bleiben die Kunden aus. Die Konkurrenz zieht an Ihnen vorbei und Sie fragen sich, warum. Eine mögliche Antwort könnte direkt vor Ihren Augen liegen: Ihre Website. Oder noch schlimmer, das Fehlen einer solchen.

In Deutschland gibt es über 3 Millionen Unternehmen. Mehr als die Hälfte davon hat entweder keine Website oder eine, die nicht den aktuellen Standards entspricht. Das ist mehr als nur ein Schönheitsfehler. Es ist eine verpasste Chance, denn eine gute Website kann das wertvollste Werkzeug für Ihr Unternehmen sein. Lassen Sie uns gemeinsam erkunden, warum das so ist und wie Sie dieses Potenzial nutzen können.

was-kostet-eine-website
Forma@2x.png

Webdesign: Ästhetik trifft auf Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität

Ein Webdesigner kennt alle Regeln der Kunst und kann eine Website erstellen, die nicht nur optisch ansprechend ist, sondern auch benutzerfreundlich und funktional. Ein gutes Webdesign berücksichtigt auch die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der User Experience (UX) und User Interface (UI) und sorgt dafür, dass die Website auf allen Geräten und Bildschirmgrößen optimal dargestellt wird.

Rechtssicherheit und Effizienz: Warum die Beauftragung eines professionellen Webdesigners von Vorteil ist

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Einhaltung der rechtlichen Vorschriften. Eine professionelle Website muss Datenschutzrichtlinien, Impressumspflichten und andere rechtliche Anforderungen erfüllen. Ein Webdesigner kann sicherstellen, dass Ihre Website alle relevanten Vorschriften einhält, um Ihnen mögliche rechtliche Probleme zu ersparen.
Abgesehen davon kann es auch Zeit und Geld sparen, einen Profi zu engagieren. Wenn Sie versuchen, Ihre Website alleine zu erstellen, kann es leicht passieren, dass Sie stundenlang an Details feilen oder sich in technischen Problemen verlieren, was letztendlich zu einer Verzögerung der Fertigstellung Ihrer Website führt. Ein Webdesigner kann Ihnen helfen, Zeit zu sparen, indem er sich um die technischen Aspekte Ihrer Website kümmert und sicherstellt, dass Ihre Website pünktlich und effizient erstellt wird.

Fazit

Insgesamt kann die Zusammenarbeit mit einem professionellen Webdesigner Ihnen dabei helfen, eine erfolgreiche und effektive Website zu erstellen, die sowohl optisch ansprechend als auch funktional ist und gleichzeitig alle rechtlichen Vorschriften einhält. Es ist eine Investition in die Zukunft Ihres Unternehmens und eine Möglichkeit, Zeit und Geld zu sparen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über den Autor
Mario Müller

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullam.

Mario Müller - Webdesigner und Marketingexperte aus Berlin